Allgemeines

Keine Ergebnisse gefunden...

Bezahlung & Konto

Keine Ergebnisse gefunden...

Sicherheit

  • Welches Passwort sollte ich wählen und wie oft sollte ich es ändern?

    Zum Schutz Ihres Kontos und Ihrer vertraulichen Daten, sollten Sie das Kennwort regelmäßig ändern. Die Änderung sollte mindestens im Abstand von 30 Tagen erfolgen, wobei sich das neue Passwort von allen vorangegangenen Passwörtern deutlich unterscheiden sollte. Am sichersten sind Passwörter, die sowohl Buchstaben als auch Ziffern und Sonderzeichen enthalten.

  • Werden meine Briefe gelesen?

    Nein, die Verarbeitung erfolgt automatisiert unter besonderen Sicherheitsvorkehrungen. Ihre Briefe unterliegen unserer strengen Datenschutzrichtlinie und werden absolut vertraulich behandelt.

  • Wie sicher ist die Onlineübertragung meiner Briefe übers Internet?

    Sehr sicher - wir verwenden hierfür eine Kombination aus Verschlüsselungs- und Identifizierungsverfahren. Ihre Daten werden verschlüsselt an unseren Server übertragen. Außerdem identifiziert sich unser Server gegenüber Ihrem Computer mit einem speziellen Zertifikat, jährlich neu ausgestellt von einem gesetzlich akkreditierten Zertifizierer. Wir nutzen die gleiche Technologien wie das Online-Banking!

Keine Ergebnisse gefunden...

Software

  • livepost erkennt eine Leerstelle zwischen 1. und 2. Buchstaben in der Adresse

    Ihre Dokumente wurden vermutlich mit einer alternativen PDF-Engine erstellt. In diesem Fall stellen sie in den Einstellungen | Erweitert | das "alternative Adress-Parsing" ein. Damit funktionieren ihre Online-Brief einwandfrei!

  • Die Postgebühr wird nicht ermittelt

    Zumeist ist der Abstand zwischen Adresse und Text zu gering. Sie sehen das, wenn noch Texteile im Adress-Fenster im livepost-Client angezeigt werden. Wenn möglich, schieben sie den Text etwas weiter nach unten. Wenn das nicht geht, weil das Dokument aus einer Anwendung kommt, kommen sie auf uns zu unter support@livepost.at

  • Kann ich einem Poststück auch Anhänge hinzufügen

    Livepost erlaubt "einmalige" und "mehrfach nutzbare" PDF-Anhänge. Für die mehrfach nutzbaren gehen sie unter [Material] - [Anhänge] und laden die mehrfach nutzbaren PDF-Anhänge hoch. Im Versandfenster für Ihren Brief/Poststück haben Sie einen zusätzlichen Reiter, dort können sie 1) die mehrfach nutzbaren Anhänge hinzufügen (zb. AGB, Werbefolder für Firma oder bestimmte Artikel, Gutschein, etc.) 2) Upload von PDF-Anhänge von der Platte (zB. Lieferschein-Kopie, Aufstellungen über Leistung, Erklärungen zur Rechnung, etc) Nachdem sie alle Anhänge hinzugefügt haben, bestätigen sie die Auswahl und die Anhänge werden dem Brief angefügt. Dabei werden die Sendungskosten neu berechnet. Diesen Mehrnutzen stellt Livepost ohne Clienttausch für alle ihre Online-Briefe zur Verfügung.

  • Gibt es eine Schnittstelle (API) für die Anbindung von Livepost an andere Software?

    Für die automatisierte Anbindung an Drittsoftware bietet Livepost Schnittstellen wie SOAP, HTTP(s), AS2, FTP(s) oder E-Mail an. Nehmen Sie dazu bitte Kontakt mit uns auf.

  • Kann ich Briefe von MacOS, Linux oder anderen Betriebssystemen aus versenden?

    Die Entwicklung der Livepost-Box für weitere Betriebssysteme wird derzeit vorbereitet.

  • Was muss ich bei Verwendung einer Firewall oder eines Proxy-Servers beachten?

    Wenn Sie eine Firewall oder einen Proxy-Server verwenden, stellen Sie sicher, dass die Ports 443 und 80 offen sind, um eine Verbindung zu unserem Server herzustellen. Definieren Sie evtl. für www.livepost.at eine Ausnahme (ohne Proxy).

  • Von welchem Programm aus kann ich Briefe versenden?

    Sie können mit jedem Programm, von dem aus Sie drucken können, auch Briefe versenden. Laden Sie dazu einfach die Livepost-Box herunter. Nach der Installation versenden Sie ihre Briefe, indem Sie den Drucker "Onlinebrief (livepost)" auswählen.

  • Wieviel kostet die Software?

    Die Livepost-Box ist völlig kostenlos herunterzuladen. Wir möchten Ihnen transparente Preise anbieten, daher bezahlen Sie nur für Ihre versendeten Briefe, ohne versteckte Zusatzkosten.

  • Beim Versenden eines Dokuments ist ein Fehler aufgetreten.

    Wenn Sie ein Dokument nicht über die Livepost-Box versenden können, kann dies abhängig von Ihrem System verschiedene Gründe haben. Um die Ursache zu finden, senden Sie uns bitte eine Fehlerbeschreibung, Angaben zur verwendeten Software und Ihrem Betriebssystem und wenn möglich auch Ihren Brief, z.B. das MS Word-Dokument.

  • Welche Voraussetzungen gibt es für den Online-Briefversand?

    Sie benötigen einen Computer mit Internetverbindung, die Software bekommen Sie kostenlos von uns. Unterstützt werden derzeit die Betriebssysteme Microsoft Windows 7, Vista und XP, sowohl 32bit als auch 64bit-Versionen.

  • Kann ich die Livepost-Box auf mehreren Computern benützen?

    Ja, Sie können die Livepost-Box auf mehreren Computern installieren und sich von jedem Computer aus anmelden. Wir empfehlen jedoch, die Software nicht auf beiden Computern gleichzeitig aktiv zu verwenden.

  • In welchem Format werden meine Briefe archiviert?

    Ihre Briefe werden im Format PDF/A-1b gespeichert. Dies ist ein international festgelegter Standard zur Langzeitarchivierung elektronischer Dokumente im PDF-Format nach der Norm ISO 19005-1:2005.

  • Bei der Installation der Livepost-Box ist ein Fehler aufgetreten.

    Unsere Software ist darauf ausgelegt, auf jedem handelsüblichen PC-System fehlerfrei zu funktionieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie alle aktuellen Updates Ihres Betriebssystems und des Microsoft .NET-Frameworks installiert haben, und laden Sie sich die aktuelle Version der Livepost-Box herunter.

  • Wie lange dauert das Herunterladen und die Installation der Livepost-Box?

    Abhängig von Ihrer Internetverbindung sollte es nicht länger als 3 Minuten dauern, bis Sie Ihren 1. Brief online versenden können!

  • Was ist ein ZIP-Archiv?

    Im ZIP-Archiv sind Ihre Briefe komprimiert und benötigen so weniger Speicherplatz. Mit der Funktion Offline-Archivierung können Sie ein ZIP-Archiv herunterladen, in dem alle Briefe innerhalb des angegebenen Zeitraums enthalten sind. Falls Ihr Betriebssystem das Öffnen von ZIP-Dateien nicht standardmäßig unterstützt, können Sie zum Öffnen des ZIP-Archivs eine kostenlose Software wie z.B. PeaZip herunterladen.

Keine Ergebnisse gefunden...

Versand & Material

  • Fensterkuvert oder verschlossenes Kuvert

    Aufgrund der Produktionstechnik verwendet Livepost ausschließlich Fensterkuvert. Das bedeutet die Adresse am Brief muss so platziert sein, dass man diese dann auch lesen kann und die POST Ihre Briefe zustellen kann!

  • Wie nutze ich das OnDemand-Kuvert

    Als BUSINESS oder CORPORATE-Kunde steht Ihnen das OnDemand-Kuvert zur Verfügung. Im Client (Druckertreiber) unter Material | Kuvert| ein OnDemand-Kuvert anlegen. Name für das Kuvert vergeben Logo hochladen (am besten ein jpg als CMYK im Format 13 x 3,5 cm) hochladen und bestätigen. Das System legt Ihnen dann die Kuvert-Druckvorlagen für C6/5, C5 und C4 automatisiert an.

  • Wie nutze ich das neue Briefmarken Kuvert

    Im Client (Druckertreiber) können sie das Kuvert-Material auswählen. Dort ist das Kuvert "Livepost-C6/5 mit Briefmarke" schon hinterlegt! Einfach nur auswählen und [Senden] - Der Preis ändert sich bei Auswahl!

  • Freimachungsvermerk und Retourenvermerk

    Livepost versendet Ihre Post ohne Briefmarke - Wir verwenden einen Freimachungsvermerk. Mit diesem Vermerk wird die Portogebühr über das Livepost "Post-Konto" abgerechnet.   Retourenvermerk MUSS über der Adresse im Sichtfenster stehen. Speziell wenn sie mit unbedruckten Kuvert's versenden, muss der Postbote wissen wohin der Brief geschickt werden muss, wenn die Sendung NICHT zustellbar ist.     Österreichische Post AG - Briefsendung Bar freigemacht Retouren an: XXX___IHRE Firma__XX, Teststrasse 20, 9999 Ort Roland Preßl Roith 6 4849 Puchkirchen     Österreichische Post AG - Info.Mail Entgelt bezahlt Retouren an: XXX___IHRE Firma__XX, Teststrasse 20, 9999 Ort Roland Preßl Roith 6 4849 Puchkirchen        

  • Kann ich auch Briefe nach Brasilien schicken?

    Ja - Internationaler Postversand ist ganz einfach möglich - Daher auch Brasilien! Bitte unter die Zeile mit PLZ und Ort noch eine Länderzeile einfügen mit „Brasilien“

     Hier die Schreibweise der Adresse für Brasilien

    Vornamen, Namen / Firmenname
    Straße + Hausnummer
    Adresszusatz (z.B. Conjuntos XYZ; condominio ABC, bloco 3, Apto.123)
    Stadteil (wenn existent)
    Postleitzahl im Format 12345-678 + Stadt + (XX), XX= Bundeslandkürzel, zB. MG
    Brasilien
     

    Beispiel für eine Adresse in Brasilien

    Livepost
    Rua Arnaldo Quintela, 96 - 2º andar
    Botafogo
    22280-070 - Rio de Janeiro
    Brasilien
     

  • Wie kann ich meine Post hochladen?

    Livepost bietet aktuell 5 Varianten an, ihre Post hochzuladen. 1) Win-Client - Verhält sich wie ein Druckertreiber. Datei | Drucken | Livepost ... und schon ist Ihre Post verschickt - https://www.livepost.at/livepost-box/ 2) Web-Client - Gleiche Funktionalität wie der Win-Client (ausser Druckertreiber-Funktion). Sie können Poststücke mit   Versand | Brief hochladen |   versenden https://www.livepost.at/backend 3) iPad-Client: Grundfunktion für's versenden - Bei Interesse kommen sie auf uns zu info@livepost.at 4) Web-Service: Post-Stücke via Web-Service über PHP oder Python-Programmierung an Livepost senden. Bei Interesse kommen sie auf uns zu info@livepost.at 5) Datendrehscheibe - Sie stellen die Post als PDF zur Verfügung. Basierend auf einem Regelwerk das wir mit Ihnen abstimmen senden wir Ihre Post per Mail, signierte Mail, EDI, E-Government-Schnittstellle, Livepost, oder ...... Nähere Informatione dazu,erhalten sie unter info@livepost.at Livepost ist ihr Post-Manager - Nutzen Sie eine der 5 Möglichkeiten Ihre Tagespost zu versenden.

  • Auf welches Papier wird mein Brief gedruckt?

    Wir bieten Ihnen verschiedene Papiersorten an, die Sie vor dem Versand auswählen können. Eine Besonderheit ist unser hochweißes, umweltfreundliches Papier aus portugiesischem Eukalyptus mit nur 75g/m², das durch seine hochwertige Verarbeitung einem Standardbüropapier gleichzusetzen ist.

  • Kann ich einen Brief vor dem Versand zurückziehen, nachdem er an Livepost übermittelt wurde?

    Derzeit ist es leider noch nicht möglich einen Brief zurückzuziehen, nachdem er an uns übermittelt wurde.

  • Kann ich ein PDF-Dokument mit Adobe Acrobat Reader versenden?

    Der Versand eines PDF-Dokument über die Druckfunktion wird von Adobe Acrobat Reader nicht unterstützt. Um ein PDF-Dokument zu versenden, nutzen sie bitte die Funktion" Brief hochladen" im Client.

  • Wie sehen die Kuverts aus, in denen meine Briefe versendet werden?

    Standardmäßig versenden wir Ihre Briefe in neutralen Kuverts im Format C5, sie können aber auch andere Kuvertsorten auswählen. Sie können Ihr Kuvert auch online gestalten, um Ihr Logo auf das Kuvert drucken zu lassen. Wenn Sie Ihre eigenen Kuverts verwenden möchten, können Sie uns diese mit dem Produkt "Coporate" gerne anliefern.

  • Kann ich Serienbriefe versenden?

    Ja, in der Livepost-Box können Sie einen Serienbrief nach einer fixen Seitenzahl trennen. Wenn Ihr Serienbrief aus Briefen mit unterschiedlichen Seitenanzahlen besteht, können Sie auch ein Suchwort angeben, das auf jeder Anfangsseite eines Briefes vorkommt.

  • Kann ich meinen Brief auch als PDF-Dokument mit elektronischer Signatur versenden?

    Für den signierten Versand von Dokumenten arbeiten wir mit Partnern zusammen. Kommen sie einfach auf uns zu dann erheben wir gemeinsam Ihre Anforderungen und finden die für sie passende Lösung.

  • Wird die Empfängeradresse vor Versand auf Richtigkeit geprüft?

    Wir prüfen lediglich den richtigen Stand der Adresse und ob die Postleitzahl den Vorgaben der POST entspricht. Adress-Analysen und -Optimierungen bieten wir gemeinsam mit Partnern an. Kommen sie einfach auf uns zu, wir finden die passende Lösung für Ihre Anforderungen.

  • Wie lange dauert es vom Onlineversand bis zur Zustellung mein Briefes?

    In der Regel dauert die Zustellung eines Briefes innerhalb Österreichs 2 Werktage. Ihre Briefe werden täglich an unsere Versandpartner übergeben. Beim Versand ins Ausland können abhängig vom Zielland unterschiedliche Laufzeiten entstehen.

  • Welcher Versanddienstleister stellt meine Briefe zu?

    Sie können vor Versand Ihres Briefes selbst einen unserer Versandpartner auswählen und online die Versandkosten vergleichen.

  • Welche Kuvertformate werden angeboten?

    Wir bieten Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Kuverts, wie C6/5 (zweimal gefaltet), C5 (einmal gefaltet) und C4 (nicht gefaltet) und erweitern ständig unser Angebot an Kuvertsorten. Wenn Sie spezielle Kuvertformate wünschen, können Sie uns diese auch liefern.

  • Versendet Livepost meine Briefe?

    Livepost ist ein Anbieter von digitalen Postservices. Wir stellen Ihre Briefe nicht selbst zu, sondern beauftragen dafür einen unserer Versandpartner.

  • Kann ich ein Dokument einscannen und es versenden?

    Auf der ersten Seite eines Briefes ist immer eine Adressangabe in computerlesbarer Schrift erforderlich. Text auf Bildern ist nicht computerlesbar, und daher nicht für die Angabe der Empfängeradresse geeignet. Als Lösung können Sie also z.B. in einem Textdokument auf die 1. Seite die Empfängeradresse schreiben und auf der 2. Seite das gescannte Dokument als Bild einfügen.

  • Wie viele Blätter Briefpapier kann ich mit 1 Brief versenden?

    Die maximale Blattanzahl ist abhängig vom Kuvertformat und der Grammatur des Briefpapiers. Die Livepost-Box wechselt für Sie automatisch in das richtige Kuvert, wenn sie ein zu kleines Format gewählt haben.

  • Können zwei oder mehr verschiedene Papiersorten in einem Brief verwendet werden?

    Pro Brief können Sie derzeit nur eine Papiersorte auswählen. Wenn Sie eine besondere Anforderung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf - wir bieten dazu auch Speziallösungen.

  • Kann ich eigene Beilagen mitversenden?

    Ja, mit den Produkten "Business" und "Corporate" können Sie Ihre Beilagen ganz einfach mit 1 Klick zu Ihren Briefen hinzufügen! Liefern Sie uns einfach Ihre Beilage an, und wählen Sie diese beim Briefversand mit aus.

  • Kann ich Briefe ins Ausland versenden?

    Ja, Sie können Ihre Briefe in die gesamte Welt versenden. Bitte beachten Sie die Richtlinien zur Adressformatierung , und dass das Zielland immer in deutscher Sprache angegeben werden muss.

  • Kann ich bei Briefen auch Zahlscheine beilegen?

    Ja, wir bieten Ihnen dazu die passende Papiersorte "Zahlscheinformular" an, die einen mit Perforation abtrennbaren Zahlschein enthält. Sie können diesen Zahlschein als Beilage mitsenden.

  • In welcher Form soll die Empfängeradresse angegeben werden?

    Wir haben die Richtlinien zur Adressformatierung für Sie übersichtlich aufgelistet. Bitte beachten Sie, dass das Zielland immer in deutscher Sprache angegeben werden muss. Um einen reibungslosen Versand sicherzustellen, richtet sich die Adressangabe streng nach den allgemein gültigen Vorgaben im internationalen Postversand.

  • Fallen Lagerkosten an, wenn eigenes Druckmaterial angeliefert wird?

    Nein, Sie können Ihre Lagerfläche kostenlos nach dem Fair-Use-Prinzip nutzen, solange die vorrätige Menge höchstens Ihrem dreifachen Monatsverbrauchs entspricht.

  • Warum scheint mein gewünschtes Zielland nicht in der Liste auf?

    Livepost versendet Briefe in fast alle Länder dieser Welt. Möglicherweise ist das Empfängerland unter einer anderen Bezeichnung zu finden, dies kann insbesondere bei Inselgruppen und abhängigen Gebieten vorkommen. Sollten Sie Ihr Land dennoch nicht finden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

  • Um wieviel kostet ein klimaneutraler Brief mehr als ein Standardbrief?

    Der Aufschlag für die Klimaneutralstellung eines Briefes ist abhängig vom Empfängerland und dem gewählten Versanddienstleister. Im Optionsdialog der Livepost-Box erhalten Sie vor dem Versand eines Briefes eine genaue Preisauskunft.

  • Kann ich spezielle 3D-Beilagen (Objekte) mit meinen Briefen versenden?

    Den Versand von Sonderbeilagen wie z.B. Mitgliedskarten bieten wir derzeit auf Anfrage an. Im Einzelfall hängt es von der Beschaffenheit der Beilage ab, ob diese zur Beförderung per Post auch geeignet ist.

  • Kann ich meine eigenen Kuverts zum Versand verwenden?

    Ja, mit den Produkten "Business" und "Corporate" können Sie uns Ihre eigenen Kuverts gerne anliefern. Wir bieten Ihnen eine übersichtliche Darstellung des Lagerstandsverlaufs in Echtzeit für jede Ihrer angelieferten Materialien.

  • Kann ich Briefe auch als Einschreiben versenden?

    Ja, Sie können Ihre Briefe auch eingeschrieben (Inland und Ausland) versenden. Wählen Sie dazu einfach die entsprechende Option im Reiter der Livepost-Box aus.

  • Kann ich meine Briefe auch auf Hochglanzpapier oder andere Papiersorten drucken lassen?

    Wir erweitern ständig unser Papierangebot, um Ihnen eine Vielzahl unterschiedlicher Papiersorten anbieten zu können. Wenn wir eine gewünschte Papiersorte noch nicht anbieten, können Sie uns mit dem Produkt "Corporate" Ihr eigenes Briefpapier anliefern, auf das wir Ihre Briefe drucken.

  • Kann ich ein Blatt Briefpapier zweiseitig bedrucken?

    Ja, Sie können Blätter einseitig (simplex) oder zweiseitig (duplex) bedrucken. Damit sparen Sie Papierkosten und schonen die Umwelt.

  • Gibt es Vorlagen für die Adressplatzierung?

    Ja, Vorlagen zum Herunterladen finden Sie hier.

Keine Ergebnisse gefunden...